Background Image
Previous Page  12 / 16 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 12 / 16 Next Page
Page Background

BRUCHSICHER

Mit „alten Schachteln“ hat die Firma Sarow aus Wiernsheim nichts am Hut –

ganz im Gegenteil: Jeden Tag verlassen zehn Lkw-Ladungen mit nagelneuen 

Verpackungen aus Wellpappe die Produktionsstätten des Kartonagen-Herstellers

Sarow in Mühlacker und Pinache.

verpackt

Und das Ganze schnell und präzise.

Das zählt gerade in dieser Branche,

denn jede Verpackung, die versagt, löst

beim Empfänger große Verärgerung

aus. Das gilt es, zu vermeiden.

MASSGESCHNEIDERT

Über die Anlage lassen sich CAD-Daten

der firmeneigenen Konstruktionsabtei-

lung verarbeiten. Durch diesen Prozess

ist die Firma Sarow in der Lage, indivi-

duelle Verpackungslösungen zu produ-

zieren – millimetergenau und flexibel

auf den jeweils vorgesehenen Inhalt

abgestimmt. „Das können beispiels-

weise auch mal eine Schiffschraube

für einen Ozeandampfer, Kotflügel

für Traktoren oder Sitzmöbel sein“,

betont Manfred Sarow.

Seit rund vier Jahrzehnten besteht

die Firma in Pinache, die 1969 von

Werner Sarow in Serres gegründet wur-

de. Am angestammten Standort fehl-

ten jedoch Erweiterungsmöglichkeiten,

um der Expansion des Unternehmens

Rechnung zu tragen – geschweige denn

Platz für eine neue vollautomatische

Produktionsanlage.

Seit knapp einem Jahr steht die rund 50

Meter lange „Fertigungsautobahn“, wie

sie Geschäftsführer Manfred Sarow ger-

ne bezeichnet, daher in der neuen Halle

in den „Waldäckern“ in Mühlacker. Sie

ermöglicht gleich mehrere Arbeits-

schritte in einem Durchlauf: vollautoma-

tisches Bedrucken, Schneiden und Stan-

zen, Falten und Ablegen auf Paletten.

1.

Bereits nach individuellem Bedarf des Kunden aufgebaute Verpackungen

2.

Gitterfacheinsätze zum Separieren empfindlicher Produkte

3.

Gestanzte Zuschnitte für konstruktive Problemlösungen

4.

Höchste Präzision auch beim Faltvorgang in der Fertigungsstraße

5.

Bedruckte Verpackungen für einen professionellen Auftritt

Schon mit dem Angebot erhält der Kunde eine

3D-Darstellung der Verpackungsentwicklung.

12

.13

Kundenportrait: Sarow-Kartonagen