Background Image
Previous Page  7 / 16 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 7 / 16 Next Page
Page Background

06.

07

Hallenbad

Fitnessprogramme mit

SPASSFAKTOR

Gerade jetzt im Winter bietet das Hallenbad vielerlei Möglichkeiten zur

Freizeitgestaltung – von sportlich bis gesundheitsbewusst.

Quasi von A bis Z – von Aquajogging bis Zumba: Im nassen

Element ist allerhand geboten. Schwimmkurse oder Spiel-

nachmittage für die Kinder, Schwimmkurse für Erwachsene,

Aquagymnastik und -jogging für die Fitness oder auch Ge-

sundheitssport beim VdK Mühlacker und der Koronarsport-

gruppe des TV Mühlacker, das alles bietet das Hallenbad in

Mühlacker.

Daneben bietet ein modernes Solarium die Möglichkeit,

sich bei jedem Wetter etwas Sonne und vor allem Entspan-

nung zu gönnen, was das Gesamtangebot abrundet. Neu

seit November ist zudem ein Aqua-Zumba-Kurs, der von

den Wasserfreunden angeboten wird. Da kann man auch

jederzeit einsteigen, zudem ist ein offenes Kursangebot

mit Aqua-Zumba geplant.

Up to date

Zwar handelt es sich beim Hallenbad in Mühlacker um ein

typisches Schul- und Sportbad aus den frühen 1970ern

mit einem Wettkampf- und einem Lehrschwimmbecken

und Wassertemperaturen zwischen 28 und 30 Grad, einer

Sprunganlage im großen Becken und einem Rutsch-Elefant

für die Kleinen – aber, ganz wichtig: Das Bad wird von den

Stadtwerken Mühlacker immer auf zeitgemäßem Stand ge-

halten. Allein seit 2013 wurden rund eine Dreiviertelmillion in

Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten sowie Reparatu-

ren investiert. So bleibt die Einrichtung, die auch eine wichti-

ge Stätte für den Schulsport darstellt, ständig in gepflegtem

und intaktem Zustand – während andernorts Bäder zum Teil

bis zur Schließung heruntergewirtschaftet werden.

Die DLRG und die Wasserfreunde sowie private Schwimm-

schulen halten diverse Kursangebote für Jung und Alt ab.

Besonders wichtig dabei: die grundlegenden Kurse, um

Schwimmen überhaupt zu lernen. Denn diese Fähigkeit

kann in extremen Situationen lebensnotwendig sein. Schon

bei den alten Griechen galt ein Mensch erst dann als ge-

bildet, wenn er auch schwimmen konnte. In Deutschland

schafft es indes nur ein Drittel aller Viertklässler, sicher und

über längere Strecken zu schwimmen.

Und ein ganz anderer Aspekt: Schwimmen ist eine der ge-

sündesten und effektivsten Sportarten, die es gibt. Gelenk-

schonend beansprucht der Aufenthalt im Wasser alle Muskel-

gruppen im Körper. Insbesondere wird auch der Herzmuskel

trainiert. Schwimmen macht also nicht nur Spaß, sondern

hält auch fit. Um einen nachhaltig positiven Effekt auf den

Körper zu erzielen, reicht es bereits, zweimal wöchentlich

zu schwimmen. Bewegung im Wasser eignet sich auch be-

sonders gut bei Arthrose, Venenleiden und Übergewicht.

Es wird mehr

geboten im Hal-

lenbad, als nur

Bahnen schwim-

men – so Kurse

für Schwimman-

fänger ...

... oder

neuerdings

sogar Aqua-

Zumba, der neue

Fitnesstrend,

der die Kalori-

en nur so da-

von schwimmen

lässt.

INFO

Über alle über den allgemeinen Badebetrieb hi-

nausgehenden Informationen gibt das Personal

im Hallenbad gerne Auskünfte, ebenso werden

individuelle Ansprechpartner vermittelt – auch

telefonisch unter: 07041 / 876-464.

Im Internet unter:

stadtwerke-muehlacker.de

(> Freizeit)

D I E BÄD E R

MÜHLACKER