Background Image
Previous Page  15 / 16 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 15 / 16 Next Page
Page Background

14.

15

Mühlacker aktiv

MÜHLACKER

CITY

Aktuell

Das Citymanagement ist aus der „Citybox“ im ehemali-

gen Kiosk am Konrad-Adenauer-Platz ausgezogen. Jetzt

„bewohnen“ Citymanager Rolf Watzal zusammen und

seine Kollegin Bettina Lasic vom MühlackerCard-Büro

die Bahnhofstraße 15. Anfangs kam die Frage nach der

künftigen Betreuung des Bücherschranks auf, der sei-

nen Stammplatz direkt hinter der ehemaligen „Citybox“

hat. Die Antwort ist nun gefunden: Debbie Lim und Clau-

dia Strecker schauen künftig im umfunktionierten Kühl-

schrank nach dem Rechten. Sie kümmern sich darum,

dass im Schrank nichts drin ist, was dort nicht hingehört.

Rolf Watzal und die Leiterin der Stadtbibliothek, Clau-

dia Heiler, freuen sich sehr über die zwei ehrenamtlichen

Kräfte, die anfangs noch von der Büchereileiterin unter-

stützt werden. Sie wird stets ein offenes Ohr für die An-

liegen der beiden Helferinnen haben.

Patinnen für den

BÜCHERSCHRANK gefunden

Ein großes Anliegen: Es soll vor allem darauf geachtet

werden, wie intensiv der Bücheraustausch bei Lesestoff

für Kinder und Jugendliche sein wird, um gegebenen-

falls für dieses Schmöker-Segment sogar einen weiteren

(Kühl-) Schrank aufzustellen. Hierzu hat die Bürgerstif-

tung bereits Unterstützung signalisiert.

Die Betreuung des Bücherschranks auf dem Konrad-Adener-

Platz ist gesichert. Citymanager Rolf Watzal und Bibliothekarin

Claudia Heiler (rechts) freuen sich über die Übernahme der Paten-

schaft durch Debbie Lim und Claudia Strecker (2. und 3. von links).

UNSER ANSPRUCH

Bei unseren Kunden sollen keine Wünsche offen bleiben!

Herausforderungen bei Buchbestellungen stellen wir uns

gerne und versuchen dafür, quasi alle Bücherregale bei

unseren Lieferanten in Bewegung zu setzen, sollten Sie

unter unseren mehr als 30 000 vorrätigen Titeln nicht

das Passende finden. Gleiches gilt für die Umsetzung

von Geschenkideen.

UNSER ANLIEGEN

Wir möchten in einer schnelllebig gewordenen Zeit unse-

re Kunden dazu bewegen, sich in unserem Wohlfühl-Am-

biente eine Auszeit zu gönnen, gerne bei einer Tasse Kaf-

fee oder Tee. Schmökern Sie in einem Buch Ihrer Wahl und

schalten Sie für eine Weile ab von der Hektik des Alltags.

UNSER MEHRWERT

Bücher und vieles mehr... – erkunden Sie selbst, was die-

ses „Mehr“ für Sie bedeutet. Denn auch mit unseren Deko-

und Geschenkartikeln, Spielen und auch kindgerechten Un-

terhaltungsangeboten finden Sie immer etwas, mit dem Sie

sich oder lieben Bekannten eine Freude bereiten können.

GESTATTEN ...

WIR STELLEN VOR:

Angelika Wetzel, Leiterin des Ladengeschäfts Buch-Elser