Allgemeine Informationen - Wasser

Stadtwerke Mühlacker: Informationen zum Wasser
 

Informationen rund um die Wasserversorgung in der Region.

Die Versorgungsgebiete

Das Mühlacker Trinkwasser kommt aus dem Bodensee, dem größten Trinkwasserspeicher Europas. Trotz der Konzentration auf das Bodenseewasser seit dem Jahr 1971 sind nahezu alle eigenen Brunnen und Quellen der Stadtwerke Mühlacker betriebsbereit, wodurch eine optimale Versorgungssicherheit gewährleistet werden kann.

Nach dem Einstieg in die Fernwasserversorgung in Mühlacker und Lomersheim kamen nach und nach sämtliche Stadtteile von Mühlacker hinzu, zuletzt Lienzingen im Jahr 1975. Heute versorgen wir rund 7.000 Haushalte mit Trinkwasser. Entsprechend unseres Versorgungsgebietes gibt es daher mittlerweile fünf Anschlüsse an die Pipeline der Bodenseewasserversorgung, die von Wimsheim kommend an Mühlacker vorbei zum Hochbehälter Sternenfels führt. 1,46 Millionen Kubikmeter Trinkwasser haben die Stadtwerke Mühlacker im Jahr 2015 über die Bodensee-Wasserversorgung bezogen.

Mehr über die Bodensee-Wasserversorgung und zur Wasserqualität finden Sie hier.

Frederik Trockel
 
 

Stadtwerke Mühlacker GmbH  •  Danziger Straße 17  •  75417 Mühlacker
Telefon 07041 8765-0  •  E-Mail swm@stadtwerke-muehlacker.de

VDE TSM
DVGW TSM
GUTcert
ARGE DV e.V. Web-Award