Biomethananlage

Biomethananlage Mühlacker

Biomethan aus eigener Produktion!

Die mit einer Investitionssumme von 12,5 Millionen Euro 2007 in Betrieb genommene Anlage erzeugt jährlich 45 Millionen Kilowattstunden Biomethan und speist dieses in das Erdgasnetz der Stadtwerke Mühlacker ein.

Ein Teil des Biomethans wird von den Stadtwerken direkt in verschiedenen Blockheizkraftwerken zur Wärmeerzeugung eingesetzt. Die Blockheizkraftwerke liefern neben der Heizwärme für das Hallenbad auch Wärme für 500 Wohnungen und als „Nebenprodukt“ Strom der in das Stromnetz eingespeist wird.

So tragen die Stadtwerke aktiv ihren Anteil zur Vermeidung der weiteren Ausbeutung von fossilen Energieträgern mit der damit verbundenen Verstärkung des menschengemachten Treibhauseffekts bei und setzen die Energiewende für Mühlacker um. Getreu unserem Motte: „in der Region für die Region“.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Harald Jaggy

Ansprechpartner

Biomethananlage Mühlacker
GmbH & Co. KG
Harald Jaggy
07041 876471
harald.jaggy@biomethan-muehlacker.de

 
 

Stadtwerke Mühlacker GmbH  •  Danziger Straße 17  •  75417 Mühlacker
Telefon 07041 8765-0  •  E-Mail swm@stadtwerke-muehlacker.de

VDE TSM
DVGW TSM
GUTcert
ARGE DV e.V. Web-Award